Abmeldung eines Hundes

Worum gehts?

Sie sind zur Abmeldung verpflichtet, wenn

  • ihr Hund verstorben ist,
  • Sie in eine andere Gemeinde umziehen,
  • Sie den Hund verkauft bzw. abgegeben haben.

Die Rückgabe der Hundemarke ist nicht erforderlich.

 

Was wird benötigt?

Neben Ihren persönlichen Daten sind folgende Angaben hilfreich: Rasse und Geschlecht des Hundes sowie die Nummer der Hundemarke.

 

Ansprechpartner

Herr Hans Bisle
Tel: 08282 / 88996-10
Fax:08282 / 88996-22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Thema Sicherheit


Die Daten werden verschlüsselt übertragen und der Auskunftssuchende wird mittels einer Transaktionsnummer registriert

 

>> Abmeldung Hund<<

Online-Bürgerservice

Briefwahlunterlagen

Online Briefwahlunterlagen beantragen

Defekte Straßenlampen