Glasfaseranschluss in Deisenhausen und allen Ortsteilen kann nun beauftragt werden

Die Firma DSL mobil hat die Ausschreibung zum Glasfaserausbau in der Gemeinde Deisenhausen gewonnen. Alle Haushalte (förderfähig oder nicht förderfähig) können nun einen Glasfaseranschluss bei DSL mobil bestellen. Die Verlegung des Glasfasers über das Privatgrundstück bis ins Haus ist dabei enthalten.

Nicht förderfähige Haushalte (Kabel-Deutschland/Vodafone) können nun auch einen Anschluss ohne zusätzliche Zahlungen erhalten. Die kommenden Tage bekommen diese Haushalte nochmals ein neues schriftliches Angebot der Firma DSL mobil.

Gleichzeitig muss jedoch bei nicht förderfähigen Anschlüssen dann ein Tarifabschluss über eine Laufzeit von 24 Monaten beauftragt werden. Folgende Tarife stehen zur Verfügung:

- Surf + Phone - 25/5 MBit/s für 39,99 Euro / Monat

- Surf + Phone - 100/20 MBit/s für 44,99 Euro / Monat

- Surf + Phone - 400/200 MBit/s für 49,99 Euro / Monat

- Surf + Phone - 1.000/300 MBit für 79,99 Euro / Monat

Wir empfehlen allen Haushalten bzw. Eigentümern die Beauftragung eines DSL Anschlusses bei DSL mobil, um einen zukunftssicheren und günstigen Internetanschluss zu bekommen.

Rückmeldungen/Bestellungen können zum Vorzugspreis bis 01.03.2024 abgegeben werden.

https://www.dslmobil.de/glasfaser

Am 28.02. um 18:30 Uhr findet in der alten Schule eine Infoveranstaltung statt. Dabei können an den Betreiber und die Gemeinde alle noch offenen Fragen gestellt werden.

Drucken